Daten von Maschinen und Sensoren sammeln, speichern und weiterleiten

Daten von Klimaanlagen, Solaranlagen, Fahrzeugen (PKW, LKW), Wetterstationen, Sensoren, ... werden vor Ort auf USB Sticks oder SD Karten gespeichert oder über WLAN/LAN/Mobilfunk an einen Server weitergeleitet.
<Datenlogger> <Gateways>

Leistungsstarke, kompakte und preiswerte Datenlogger und IOT Gateways

Die AIIA Technologie ("Avisaro Industrial Information Architecture") ist speziell für industrielle Belange entwickelt worden. Kein unnötiger Overhead, sondern ein schlankes Design

 

 

 

Weiterleiten: WLAN, LAN oder Mobilfunk per FTP, MQTT oder TCP/UDP

Die Daten können entweder als 'live' Datenstrom oder als Datei-Upload gesendet werden. Im lokalen Netz oder über das Internet.
<Gateways> 

 

Datenquellen: RS232, RS485, CAN, Analog (0..10V, 4..20mA)

Neben den reinen Schnittstellen werden auch spezielle Protokolle unterstützt. Angefangen vom GPS Empfänger über Beschleunigungssensoren bis hin zum speziellen Lichtspektrumsensoren.

 

  

Speichern: wechselbare Medien (USB Stick oder SD Card)

Die Datenträger können entnommen und direkt an einem PC gelesen werden. Text oder binäre Formate können konfiguriert werden. 

 

Auswerten: offene Datenformate und Visualisierungstools

Alle Daten- und Übertragungsformate sind dokumentiert. Damit können Ihre Daten leicht ausgewertet werden - mit eigenen Tools, standard SW (Excel, MathLab,...). Auf Smartphones und Tablets helfen z.B. MQTT Apps.
<Visualisierung> 

Fertige Produkte "von der Stange" und kundenspezifische Lösungen

Für viele Anwendungen passen unsere "ready-to-use" Datenlogger und Gateways. Projektspezifische Anforderungen können wir mit unserem Ingenieur-Team umsetzen. "Made in Germany" und weltweit im Einsatz.
<Kundenlösungen>

Webdesign-Agentur: b2i