CAN Daten aufzeichnen und auf FTP Server hochladen

Vom Avisaro Logger aufgezeichnete Daten können über WLAN, LAN oder Mobilfunk Schnittstelle auf einen FTP Server automatisch hochgeladen werden. Damit stehen die Daten immer zeitnah automatisiert zur Verfügung, ohne das der Datenträger manuell vom Logger abgeholt werden muss. Der FTP Server kann im Internet oder im lokalen Netzwerk stehen. Somit ist auch ein weltweiter Datenaustausch möglich.

Datenquellen

Datenquellen kann z.B. sein:

  • PKW, LKZ Bus
  • Industrielle Anlagen und Sensoren
  • Flurförderfahrzeuge

Die CAN Nachrichten vom CAN Bus werden unabhängig von 'höheren' Protokollen wie CANopen etc aufgezeichnet. Die Aufzeichnung erfolgt entweder in einem Textformat oder in einem binären Format. Es stehen auch Formate zur Verfügung, die von bekannten Simulations- und Auswerteprogrammen eingelesen werden können.

Datenverbindung über WLAN, LAN und Mobilfunk

Für die Verbindung zum Internet oder dem lokalem Netzwerk stehen WLAN, LAN und Mobilfunk zur Verfügung. 

FTP Server

Die Logger werden betriebsfertig mit einem Testzugang von Avisaro ausgeliefert. Dieser FTP Zugang kann von Avisaro dauerhaft gemietet werden, oder es kann ein eigener eingerichtet werden. Standard FTP Server wie "FileZilla" Server können verwendet werden.

Auswertung

Die Auswertung der CAN Nachrichten kann mit einfachen Excel Sheets erfolgen, oder bekannte CAN Simulationswerkzeuge können verwendet werden. Da die Datenformate dokumentiert sind, ist das schreiben von eigenen Auswertetools einfach möglich.

Passende Produkte

Avisaro 4.0 Serie

4.0: WLAN & CAN Schnittstelle
CAN Daten über WLAN übertragen. <mehr>

4.0: CAN/Mobilfunk
CAN und Mobilfunk im IP Gehäuse. <mehr>

Funktionsweise

 

Webdesign-Agentur: b2i